April, April, der macht was er will....

Verregnete Fotoaktion

Oh Mann, das war ein Tag. Am 15. April hatten wir wettertechnisch so RICHTIG Pech. Eine Woche vorher hatte Michi sich noch ihren ersten Sonnenbrand geholt und an diesem Wochenende haben wir echt befürchtet, dass die Aktion im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fällt. Zu allem Überfluss hat während der Aktion auch noch eine Teilnehmerin abgesagt und unsere Lieblingswiese wurde abgemäht. DAS war tatsächlich der bisher stressigste Tag seit Michis Schritt in die Selbstständigkeit. Zum Glück hatten wir ganz liebe und geduldige Teilehhmer, die es uns sehr leicht gemacht haben, so dass wir bei den 20-minütigen Minifototerminen doch noch gute Bilder zaubern konnten. Vielen vielen Dank an alle, die sich trotz Mistwetter auf den Weg zu uns gemacht haben und in der kurzen Zeit ALLES gegeben haben. Wir finden die Ergebnisse können sich ECHT sehen lassen. Wir sind so stolz, dass wir das hinbekommen haben. 
















In den nächsten Monaten wird es vorerst keine 20minütigen Minishootings geben. Wer Interesse an einem Minishooting im Herbst/Winter hat, meldet sich gerne per E-Mail bei michaela@goldmanngoldfrau.de. Wir melden uns dann bei Euch, sobald die Termine feststehen. 

0 Kommentare

April, April...

Fotoaktion im April

Am 8. April haben uns wieder 11 (!!!) Familien und Paare zu unseren 20-minütigen Minifototerminen am Rheindamm in Dienheim besucht. Heute möchten wir Euch die Ergebnisse zeigen. Vielen Dank an alle, deren Fotos wir veröffentlichen dürfen. 





Vielleicht fragt Ihr Euch, warum wir keine Bilder zeigen, bei denen wir unsere liegenden Besucher von oben fotografieren.... deshalb.... (siehe unten). Wir hatten an unserer Fotoaktion so Probleme mit der Sonne und obwohl wir unter einem Baum lagen, hatten fast alle Teilnehmer so große Probleme nach oben ins helle Licht zu schauen, so dass wir diese Station bei der Aktion am 15.4. gleich weggelassen haben. 



Unsere nächsten Aktionen finden aufgrund der Hochzeitssaison erst wieder im Herbst/Winter statt. Solltet Ihr Interesse an der Teilnahme an unseren Mini-Fototerminen haben, meldet Euch gerne per Mail an michaela@goldmanngoldfrau.de. Dann informieren wir Euch, sobald die neuen Termine feststehen. 

0 Kommentare

Fotoaktion im Februar

kuschelige Fotoaktion am Rheindamm

Wir sind aus unserem Kurzurlaub in den Bergen zurück und zeigen Euch heute endlich einige Bilder unserer Fotoaktion am Dienheimer Rheindamm. Die neue Location gefällt uns RICHTIG gut, man könnte sagen wir haben eine neue Lieblingslocation gefunden. In der nächsten Zeit werdet Ihr sicher öfters Bilder entdecken, die hier entstehen und auch unsere bereits ausgebuchten Aprilaktionen möchten wir gerne hier durchführen. 

 

Wie immer hatten wir wieder viele tolle Familien und Paare da und freuen uns, dass einige uns erlaubt haben, die Bilder hier zu veröffentlichen. Es wurde gekuschelt und getobt und Konfetti durfte natürlich auch nicht fehlen. Lustig, ein paar Tage vor der Aktion erhielt ich eine Mail "Michi, gibt es wieder Konfetti?" und gerade gestern kam eine Mail von einer 2017er-Braut, die fragte, ob ich Konfetti mit zu Hochzeit bringen kann. Unsere Dienheimer "Mitbürger" wissen auch schon, dass wir wieder fotografiert haben, wenn wieder irgendwo ein paar Schnipsel liegen, auch wenn wir uns immer bemühen sie wegzukehren. 

 

Los geht es mit Anett und Nika. Manchmal schaue ich durch meinen Sucher und weiß schon vor dem ersten Bild "das wird gut". So ging es mir bei diesem süßen Mutter-Tochter-Gespann. Die beiden sind sehr fotogen. Da muss man nur noch die Kamera richtig einstellen und  im richtigen Moment abdrücken - ein Fotografentraum ;-)


Ich liebe es ja auf den Auslöser zu drücken, wenn keiner damit rechnet. Aus meiner Sicht entstehen da die schönsten und natürlichsten Bilder. Ja, beide haben die Augen zu und Anetts Rücken ist in dem Moment nicht gerade, aber wie schön Mutter und Tochter hier miteinander lachen, ist in meinen Augen viel mehr wert als jedes gestellte Bild. 


Nikas Gesicht, als die beiden versucht haben die Wunderkerzen anzuzünden.... ich liebe es. 


Mit Tieren hab ich´s ja eigentlich nicht so... irgendwie fehlt mir da das Bildgefühl denke ich manchmal.... ganz anders war das mit Eddy... so ein gemütlicher Kerl, der einfach nur treu in die Kamera guckt, während Herrchen und Frauchen Konfetti werfen. Da gelingt sogar mir ein gutes Bild. 

Über den Besuch von Vanessa und Udo haben wir uns riesig gefreut, denn wir durften bereits in 2015 ihre Hochzeit fotografieren. Vanessa war eine wunderhübsche Braut und wir werden immer noch oft auf die Fotos der beiden angesprochen. Ich weiß noch wie aufgeregt und angespannt Vanessa und ich am Tag ihrer Hochzeit waren..... uiuiui. Dieses Mal waren wir alle viel lockerer. Die beiden haben gekuschelt und getobt was das Zeug hält und es sind diese Fotos entstanden, die wir Euch nicht vorenthalten können. 



Manchmal, beim Fotografieren, da sind die Menschen vor meiner Linse so süß, dass ich anfangen könnte zu heulen. So ging es mir bei Claudia und Andreas. Andreas wusste nicht so recht was er vor der Kamera machen soll und Claudia hat ihm gut zugeredet und ihn ständig angelächelt. Da konnte Andreas nicht anders, als seine Verlobte verliebt anzugucken. Und wisst Ihr was das BESTE ist: Im Sommer dürfen wir die Hochzeit der beiden fotografieren. Da bekomm ich jetzt schon am ganzen Körper Gänsehaut, wenn ich daran denke. 




Ihr Lieben, Danke, dass Ihr da wart. Jetzt freu ich mich noch mehr auf Eure Hochzeit. Ich wünsche Euch für Euren großen Tag und für alles, was danach kommt, dass Ihr nie vergesst miteinander zu lachen wie an diesem schönen Tag im Februar. 

Wenn Ihr jetzt denkt "mehr geht doch nicht", muss ich sagen "DOCH". Denn dann kamen noch Michele und Marius - die Gefühlsexplosion. Die beiden kamen als Letzte dran und ich war schon total ballaballa in der Birne. Zwischendrin hab ich Marius sogar fragen müssen wie er heißt, weil ich seinen Namen vergessen hatte.... mega peinlich. Die beiden haben es mir sehr leicht gemacht. Diese Blicke, die Marius seiner Michele zugeworfen hat.... hach.... schon wieder bekomme ich Gänsehaut, auch wenn die Aktion fast einen Monat her ist. Seht selbst, die beiden sind der H A doppel M E R. 



Hach, da möchte man am liebsten noch einmal frisch verliebt sein, wenn man die beiden sieht. Ich werde oft darauf angesprochen, dass meine Bilder so authentisch und gefühlvoll aussehen und werde gefragt wie ich das mache. Ganz ehrlich, das mache nicht ich, sondern die tollen Kunden. Ich drücke einfach nur im richtigen Moment auf den Auslöser und halte das fest, was wirklich ist. Gefühle kann ich nicht herbeizaubern, die sind einfach da oder eben nicht. Und bei diesen beiden gab´s ganz viele Gefühle... ;-)


Ich danke allen Teilnehmern unserer Fotoaktion für ihr Vertrauen. Es war schön mit Euch.

 

Ein ganz besonderer Dank geht auch an meinen lieben Goldmann. Er hilft mir so sehr... sägt Schilder, schleppt Paletten, schraubt Wegweiser und das Wichtigste: Er empfängt, begrüßt und verabschiedet unsere Kunden und sorgt für die wichtige "Wohlfühlatmosphäre", damit ich mich bei den 20-minütigen Minishootings auf´s Fotografieren konzentrieren kann und direkt gut gelaunte Menschen vor der Kamera habe. Danke mein Baby, ohne Dich wäre das alles nicht möglich - lieb Du. 

 

Die nächsten Fotoaktionen im April sind leider ausgebucht. Wer sich einen Platz auf der Warteliste sichern möchte, oder informiert werden möchte, sobald die Termine für die Aktionen im Herbst/Winter feststehen, kann mir gerne eine E-Mail an michaela@goldmanngoldfrau.de senden. Ich freue mich riesig über Eure Nachrichten. 

 

Liebe Grüße

Eure Michi Goldfrau :-)

0 Kommentare

Fotoaktion im Januar

Eiszeit mit sonnenschein

Bei Minus 9 Grad und extrem knalliger Sonne haben uns letztes Wochenende 11 Familien und Paare zu 20minütigen Minishootings besucht. Zwei davon kamen zu spät und haben unseren Zeitplan am Vormittag ganz schön durcheinander und uns ins Schwitzen gebracht. 

Wir hatten dennoch so einen Spaß und sind immer wieder überrascht wie toll die Menschen sind, die sich von uns fotografieren lassen. Vielen vielen Dank. 

Vielen Dank auch an den Angelsportverein Dienheim, der uns sehr kurzfristig und unkompliziert erlaubt hat die Aktion an unserem schönen Michelröder See in Dienheim durchzuführen. 


















0 Kommentare

Weihnachtsaktion

Advent, Advent ...

Wir sind überwältigt von unserer schönen ersten Weihnachtsaktion, die wir am Samstag mit vielen lieben Gästen hinter uns gebracht haben. Im 30-Minuten-Takt haben wir den ganzen Tag über 11 kleine Minishootings angeboten und hätten nicht erwartet, dass wir mit so vielen phantastischen Fotos nach Hause gehen dürfen. Danke an alle Familien und Paare (und Hundebesitzer), die uns besucht haben. Ihr wart großartig.





Ich kann nicht aufhören zu grinsen. Es war so toll. :-)

0 Kommentare