Julia und Christoph

Standesamtliche Trauung im Stadtweingut Alzey

Julia und Christoph haben wir letztes Jahr als Gäste auf einer anderen Hochzeit kennen gelernt und wollten ursprünglich ihre sommerliche Trauung im Juni fotografieren. Als ich Julia Ende letzten Jahres anrief um die Uhrzeiten abzustimmen, sagte sie plötzlich ganz kleinlaut "Du, ich wollte Dich sowieso anrufen wegen der Hochzeit".... ich ahnte das schlimmste, aber als sie sagte "wie waren beim Frauenarzt", wusste ich was los ist. Die geplante Sommerhochzeit wurde also zur Winterhochzeit umorganisiert und ich durfte dabei sein. Und das auch noch am Valentinstag. 

 

Die standesamtliche Trauung fand im Stadtweingut Alzey statt. Die Stadt Alzey bietet Trauungen an mehreren schönen Orten an und das Weingut ist eines davon. 


Julias Trauzeugin Eva ist ein wahrer Schatz. Sie hat Julia zur Trauung gefahren, später für die beiden gesungen und uns alle zu Tränen gerührt. Damit die beiden beim Fotoshooting nicht frieren, hat sie Tee gekocht und immer dafür gesorgt, dass es uns allen an nichts mangelt. So eine tolle Freundin. Die würde ich ab sofort gerne zu jedem Fotoshooting als Assistentin mitnehmen. 


Nicht nur während, sondern auch nach der Trauung sind jede Menge Freudentränen geflossen und die ausgelegten Taschentücher waren schnell aufgebraucht. ;-)

Vor den Gruppenfotos graut es mir eigentlich immer am meisten, weil immer jemand dabei ist, der meckert. Nicht so bei Julia und Christoph. Christophs Papa und sein Bruder und Trauzeuge Clemens haben mit ihrer herzlichen Art dafür gesorgt, dass wir alle unseren Spaß hatten. Vielen Dank dafür. Kann ich Clemens zusammen mit Eva ab sofort zu jeder Hochzeit mitnehmen?






Vielen Dank, dass ich Euch an Eurem großen Tag begleiten durfte. Ich freue mich schon jetzt darauf demnächst Euren Babybauch fotografisch festhalten zu dürfen, wenn er etwas größer geworden ist. Bleibt so wie Ihr seid und vergesst nie so viel miteinander zu lachen wie an diesem schönen Tag im Februar. Es ist mir eine Freude Eure strahlenden Augen zu sehen. 

 

Eure Michi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0